Josef Nyary NYARYUM TV-Kritiken

<<  1  2  3  4  5  >>
Teletäglich

Wie die ARD Helmut Kohl eine Mitschuld in Tschetschenien gab

Donnerstag, 25. August 2016
„Spiegel TV“-Spott über den Kampf gegen die „Scientology Church“, Proteste gegen Unimog-Lieferungen in die Türkei: In „TELE-RETRO“ zeigen Ausgaben der Kolumne „Teletäglich“, welche Themen dem Fernsehen vor 20 Jahren berichtens- und bedenkenswert schienen. Heute: Die Ausgabe vom 25. August 1996. In "Spiegel TV" (RTL) am Sonntag sagten zum Kampf deutscher Politiker gegen die Psycho-Sekte "Sciento... weiter lesen
Teletäglich

Deutsche Kriegsdienstverweigerer mit Kalaschnikows in Nikaragua

Mittwoch, 24. August 2016
Contras entführen deutsche „Brigadisten“, der WDR-Hörfunkdirektor mahnt seine Mitarbeiter: In „TELE-RETRO“ zeigen Ausgaben der Kolumne „Teletäglich“, welche Themen dem Fernsehen vor 30 Jahren berichtens- und bedenkenswert schienen. Heute: Die Ausgabe vom 24. August 1986. Kostproben aus dem „Blauen Bock" mit ARD-Showmaster Schenk am Samstag vergangener Woche: Schenk zu dem Wiesbadener Oberbürger... weiter lesen
Teletäglich

Sprachkultur-Preis für Berlin-Hasserin Heidenreich: „Überall Hundescheiße!“

Donnerstag, 18. August 2016
In „TELE-RETRO“ zeigen Ausgaben der Kolumne „Teletäglich“, welche Themen dem Fernsehen vor 20 Jahren berichtens- und bedenkenswert schienen. Heute: Die Ausgabe vom 18. August 1996. In ihrer Zeitschrift "Der Sprachdienst" berichtete die "Gesellschaft für deutsche Sprache" über die Verleihung ihres diesjährigen „Medienpreises für Sprachkultur" an die Schriftstellerin und frühere ZDF-Talkmasterin ... weiter lesen
Teletäglich

ARD-Lob für sowjetische Kolchosen: „Beschaulichkeit und Ruhe“

Mittwoch, 17. August 2016
ARD-„Monitor“ spottet über Deutschlands Asylantenpolitik, zu viele „Klo-Geschichten“ in der „Lindenstraße“: In „TELE-RETRO“ zeigen Ausgaben der Kolumne „Teletäglich“, welche Themen dem Fernsehen vor 30 Jahren berichtens- und bedenkenswert schienen. Heute: Die Ausgabe vom 17. August 1986. In einem „Weltspiegel“-Bericht über Ungarn am Sonntag erklärte ARD-Reporter Brebeck: „Hinter den Schickeria-... weiter lesen
Teletäglich

Goldmedaillen 1996: Ex-DDR gegen alte Bundesrepublik 14:6

Donnerstag, 11. August 2016
Gewerkschaften und Ladenschluss in der ARD, Rollstuhlwitze über Schäuble im NDR: In „TELE-RETRO“ zeigen Ausgaben der Kolumne „Teletäglich“, welche Themen dem Fernsehen vor 20 Jahren berichtens- und bedenkenswert schienen. Heute: Die Ausgabe vom 11. August 1996. In "Tagesthemen" am Dienstag sagte ARD-Kommentator Fandrich vom Mitteldeutschen Rundfunk: "In Deutschland fallen immer mehr Arbeitsplät... weiter lesen
Teletäglich

Wie der „Stern“ auf die Stasi hereinfiel und sich herausreden wollte

Donnerstag, 11. August 2016
Der peinliche Polit-Streit um das Grab des Soldatenkönigs in Potsdam, „Spiegel TV“-Spott über die „Langen Kerls“: In „TELE-RETRO“ zeigen Ausgaben der Kolumne „Teletäglich“, welche Themen dem Fernsehen vor 25 Jahren berichtens- und bedenkenswert schienen. Heute: Die Ausgabe vom 11. August 1991. In der RTL plus-Sendung "Spiegel TV" am Sonntag sagte eine Reporterin über die Potsdamer Traditionsgru... weiter lesen
<<  1  2  3  4  5  >>