Lauschangriff

Dienstag, 5. März 2013
"Die Diskussion um den großen Lauschangriff nimmt kein Ende. Die FDP schlug vor, zum Abhören neben Wanzen und Richtmikrophon vor allem Hans-Dietrich Genscher einzusetzen."
Ingolf Lück
Dienstag, 5. März 2013
"'Lauschangriff' - immer diese modernen Wörter. Früher hieß das Nachbarin'!"
Rudi Carrell
Dienstag, 5. März 2013
"Von wegen großer Lauschangriff - Sie glauben doch nicht wirklich, daß die Regierung anfängt, auf das Volk zu hören!"
Matthias Richling