Tanzen

Montag, 15. April 2013
„Wenn manche Männer tanzen, frage ich mich: Ist das gestaltete Grobmotorik oder machen die autistische Ausdruckstänze?“
Robbi Pawlik in „NightWash“ (einsfestival)
Dienstag, 5. März 2013
Tanzen ist der vertikale Ausdruck für ein horizontales Verlangen.
Hans Werner Olm
Dienstag, 5. März 2013
“Tanzen, das heißt bei mir immer: Die Frau muß versuchen, die Füße schneller wegzuziehen, als ich drauftreten kann.“
Harald Schmidt
Dienstag, 5. März 2013
“Tango ist Petting nach Noten.“
Harald Schmidt