Autofahrer

Montag, 27. Mai 2013
„Wenn der deutsche Autofahrer etwas schätzt, dann sind es die Dinge, die sich mit der Faust regeln lassen.“
Claus von Wagner in „Schlachthof“ (BR)
Freitag, 10. Mai 2013
„Mir geht dieser aktuelle Tugendwahn richtig auf den Sack. Diese Selbstgerechtigkeit der moralisch Unbefleckten! Da möchte ich manchmal auf irgendein Tempo-30-Schild in einer Berliner Durchgangsstraße eine Null zusätzlich draufmalen und dann mit Höchstgeschwindigkeit durchbrettern, mit abgesägtem Auspuff, morgens um vier!“
Dieter Nuhr in „Satire-Gipfel“ (ARD)
Dienstag, 5. März 2013
"Linksfahrer – wenn ich Minister wäre, müßten die sonntags um sechs Uhr antreten und die Standspur schrubben. Mit der Zahnbürste!"
Piet Klocke