DDR: Abstimmung mit den Füßen

Montag, 23. Dezember 2013

Mit dem Druck auf Berlin wollten die Sowjets und die SED 1958/59 verhindern, dass immer mehr Deutsche von Ost nach West flüchteten. Als der Versuch, den Westteil der Stadt zu kassieren, misslang, schottete Ulbricht den Ostteil mit einer Mauer ab. © Frankenpost www.Frankenpost.de 



Dieser Artikel ist in folgenden Kategorien


Schreiben Sie einen Kommentar


:


:


:


:


*:
Bitte achten Sie auf weitere Anweisungen im nächsten Schritt