Mythos & Mystery

<<  1  2  3  4  5  >>

Mythos Wolf

Sonntag, 12. März 2017
Am Anfang ist der Wolf. Das erste Tier, das der Mensch zähmt, wird sein bester Freund, aber auch sein schlimmster Feind. Kein anderes Lebewesen weckt in uns so zwiespältige Emotionen. Im Mythos versteckt sich Urgeschichte: Nach der Eiszeit vor 15.000 Jahren schließen sich die ersten Wölfe den Jägervölkern an, erst als Abfallschnorrer, dann als Jagdhelfer. Die Welt ist damals so dünn besiedelt, ... weiter lesen

Wie viel Gold gibt es auf der Welt?

Mittwoch, 6. August 2014
Gold ist alles, was uns viel bedeutet: Eigener Herd ist Goldes wert. Eine besondere sportliche oder geistige Leistung wird mit der Goldmedaille belohnt, Handwerk hat goldenen Boden und eine harmonische Ehe führt nach 50 Jahren zur Goldenen Hochzeit im goldenen Herbst des Lebens. Wir liegen goldrichtig, sprechen goldene Worte, haben Gold in der Kehle, ein goldiges Baby, sind ein Goldjunge, schie... weiter lesen

Kennedy: Wenn Söhne sterben...

Samstag, 19. Juli 2014
…wanken Familien, zerbrechen Dynastien, stürzen Imperien. Nach dem frühen Tod des Präsidentensohns John F. Kennedy jr. vor 15 Jahren, am 16.Juli 1999 rückten Medien in aller Welt die Tragödie in die Nähe besonders bewegender Beispiele aus Mythos und Geschichte. Unser Bericht vom 19.Juli 1999 fasste die ersten Diskussionen zusammen. John F. Kennedy jr. war weder ein visionärer Staatsmann wie sei... weiter lesen

Und ewig weinen die Kennedys

Donnerstag, 17. Juli 2014
Der Mythos Kennedy gründet sich auf Macht, Schönheit, Reichtum, aber auch auf Leid: Keine andere Familie dieses Jahrhunderts trafen so viele so schwere Schicksalsschläge. Nach dem tragischen Unfalltod des Präsidentensohns John F. Kennedy jr. am 16.Juli 1999 listete unser Bericht die Tragödien auf. 1941: Joseph P. Kennedy, Stammvater des Clans, ordnet für seine leicht behinderte älteste Tochter ... weiter lesen

Der Hiob-Faktor. Straft Gott die Kennedys?

Mittwoch, 16. Juli 2014
Vor 15 Jahren, am 16.Juli 1999, stürzte John F. Kennedy jr., einziger Sohn des legendären US-Präsidenten, auf dem Flug nach Martha’s Vineyard in den Atlantik. Sein Tod warf uralte Menschheitsfragen auf: Was ist Schicksal? Worin besteht seine Macht? Folgt es dem Zufall oder straft es Schuld? Und warum treffen seine Schläge so oft das gleiche Ziel? Sie kamen als arme Leute aus Irland. Sie schmugg... weiter lesen

Liebeskerze, Lebenskerze, Lottokerze

Montag, 5. Mai 2014
Wenn sanftes Licht die Augen streichelt, wenn ein warmer Schein das Herz in Watte packt, ein magischer Schimmer die Seele in Seide hüllt, dann ist es immer eine Kerze, die ihre geheimnisvolle Wirkung auf Sinne, Stimmung und Empfindungen entfaltet. Ihr Schein verbreitet eine behagliche Atmosphäre, weckt romantische Gefühle, schenkt Trost und Hoffnung in Zeiten von Sorge, Angst und Not. Die einsa... weiter lesen
<<  1  2  3  4  5  >>