Merkel und Schrödler

Mittwoch, 19. Dezember 2012

Sendungen von Dienstag, 18.Dezember 2012

In „heute Journal“ sagen

ZDF-Moderator Claus Kleber: „Wir sind Journalisten, und wir lieben natürlich Tage, die sich vor politischen Nachrichten nur so überstürzen. Da machen wir uns heute nichts vor: Der achte… achtzehnte Dezember 2012 war politisch nicht gerade ein fulminantes Datum. Aber für Angela Merkel war der Tag eine Wegmarke: Ab jetzt ist sie länger Kanzlerin als Gerhard Schrödler.“

Nur nichts überstürzen! Goethe: „Eigener Fehler erhält Demut und billigen Sinn.“   

*

In „TagesWEBschau“ (1plus) erklärt ein Offsprecher zu Szenen, in denen der südkoreanische Sänger Park Jae-sang („Psy“) mit jungen Damen zu seinem Welthit „Gangnam Style“ tanzt: „Derzeit macht das Gerücht die Runde, Rapper ‚Psy‘ könnte ein Reiter der Apokalypse sein. Grund ist diese Youtube-Clip. Darin wird Nostradamus zitiert: ‚Vom stillen Morgen wird das Ende mit einem tanzenden Pferd kommen, wen die Zahl der Kreise neun beträgt.‘ Die Interpretation: Südkorea ist als das Land der Morgenstille bekannt, ‚Psy‘ steht für das tanzende Pferd und die Kreise beziehen sich auf die neun Nullen, die der Rapper in Kürze mit einer Milliarde Clicks auf sein Video ‚Gangnam Style‘ bei Youtube erreichen wird. Am 21. Dezember könnte es soweit sein.“

Wo man singt…

*

TV-SPRÜCHE

„Deutsche geben im Schnitt 285 Euro für Weihnachtsgeschenke aus: In Westdeutschland pro Kopf, in Ostdeutschland alle zusammen!“

„285 Euro sind umgerechnet 48 Paar Socken – damit kommt Ihr Mann über das Jahr…“

„Für 285 Euro kriegt man, wenn man möchte, bei kik das komplette Sortiment – inklusive Verona Pooth!“

Stefan Raab in „TV Total“ (ProSieben)

„Bettina Wulff hat sich für alles bezahlen lassen im Leben - nur nicht für Sex!“

„Griechenland, immer wieder Milliarden – wer hätte je gedacht, das man in einem Urlaubsland mehr Geld ausgibt, wenn man gar nicht hinfährt!“

Mathias Richling in „Mitternachtsspitzen“ (WDR)

„Der Norddeutsche ist nicht mundfaul, er hat genauso viele Wörter wie alle anderen – er hebt sie sich bloß für schlechte Zeiten auf!“

„Wenn hier einer statt ‚Moin‘ zweimal ‚Moin  Moin‘ sagt,  will er einem ein Gespräch aufzwingen!“

„Angekommen ist man in Norddeutschland, wenn man acht Stunden aufs Wasser gucken kann, ohne sich dabei was zu denken!“
Werner Momsen in „NDR Comedy Contest“

 

 

Dieser Artikel ist in folgenden Kategorien


Schreiben Sie einen Kommentar


:


:


:


:


*:
Bitte achten Sie auf weitere Anweisungen im nächsten Schritt