Das war 2012! Die besten TV-Witze des Jahres

Freitag, 28. Dezember 2012

Platz 10: „Drei kleine Mädchen standen um einen Ameisenhaufen herum, und hauten immer wieder ihren Kopf hinein. Die ganze Zeit. Da kriegst du Angst! Ich bin da hin: Was macht ihr da? Da dreht sich ein Mädchen um und sagt: Wir spielen Botox-Party!

Ingo Oschmann in „Stratmanns Weihnachten“ (WDR)

 

Platz 9: Er: „Sagen Sie mal, schöne Frau, wie kommt man eigentlich in so eine Hose rein?“ Sie: „Sie können ja mal damit anfangen, dass Sie mir einen Glühwein ausgeben!“

Bülent Ceylan (RTL)


Platz 8: Die Müllabfuhr wird privatisiert, alle müssen unterschreiben, dass sie keine Beamten mehr sind. Einer weigert sich: „Ich bin schon zwanzig Jahre dabei, ich unterschreib gar nichts!“ Der Betriebsrat appelliert an die Solidarität – vergeblich. Schließlich muss er zum Chef in die Verwaltung, neunte Etage. Der Alte sagt: „Hör mal, wenn du nicht sofort unterschreibst, pack ich dich am Kragen und schmeiß dich aus dem Fenster!“ – „Wo ist der Kugelschreiber?“ – „Siehst du! Warum denn nicht gleich so?“ – „Du bist der erste, der mir das erklärt hat!“

Bruno Knust in „Stratmanns – Das Kneipentheater im Pott“ (WDR)


Platz 7: Zwei Rosinen treffen sich, die eine hat einen Helm auf. „Wo willst du denn hin?“ – „In den Stollen!“

Knacki Deuser in „NightWash“ (WDR)

 

Platz 6: Sie: „Die Kinder haben deine Pornos gefunden!“ Er: „Ja Gottseidank, wo waren sie denn?“

Gaby Köster in „Der Deutsche Comedy-Preis“ (RTL)


Platz 5: „In der frisch geleerten Mülltonne ist auf dem Boden ein alter Spiegel kleben geblieben. Ein pingeliger Hausmeister kontrolliert die Tonne, öffnet den Deckel, sieht den Spiegel und ruft: „He, da ist ja einer drin!“ Einer der Müllwerker kehrt um, guckt ebenfalls hinein: „Stimmt – sogar einer von uns!“

Bruno Knust in „Stratmanns – Das Kneipentheater im Pott“ (WDR)


Platz 4: Eine Hochschwangere kommt in die Bäckerei und sagt: „Ich bekomme ein Brot.“ Sagt der Bäcker: „Das ist aber schade!“

Kristian Kokol in „Nightwash“ (WDR)


Platz 3: „Zwei Zahnstocher wandern durch den Wald. Als sie einen Igel sehen, sagt der eine: Wenn ich gewusst hätte, dass hier ein Bus fährt, hätte ich den genommen!“

Pierre M. Krause in „SWRlatenight“


Platz 2:
Die Tochter kommt von der Fahrprüfung nach Hause. „Bestanden?“ fragte der Vater. „Ich weiß es nicht - der Fahrlehrer liegt noch auf der Intensiv!“

Richard Rogler in „Stratmanns – Jupps Kneipentheater im Pott“ (WDR)


Platz 1: Polizist: „Sind Sie mit einem Alkoholtest einverstanden?“ – Autofahrer: „Gern! Was habt ihr denn da?“

Henning Schmidtke in „kabarett.com“ (SWR)


 

Dieser Artikel ist in folgenden Kategorien


Schreiben Sie einen Kommentar


:


:


:


:


*:
Bitte achten Sie auf weitere Anweisungen im nächsten Schritt