Das war 2012! Die 10 besten Hauptstadt-Sprüche

Samstag, 29. Dezember 2012

Platz 10: „Das beste Beispiel für Integration kommt aus Berlin: Da hat die NPD Flyer auf Türkisch, da steht drauf: Dieser Flyer ist nur für Deutsche!

Abdelkarim Zemhoute in „Stuttgarter Kabarettfestival 2012“

 
Platz 9: „Berlin war eine Stadt mit nur einer Himmelsrichtung: Rundherum alles Osten!“

Arnulf Rating in „Ottis Schlachthof“ (BR)

 
Platz 8: „Der Berliner Flughafen wird so schön, dass Wowi & Co. bis 2014 keinen drauf lassen wollen!“

Monika Gruber in „LEUTE Leute“ (ZDF)

 
Platz 7: „Bis der Flughafen Berlin endlich aufmacht, ist die Hertha schon zwei Mal wieder auf- und abgestiegen.“

Dieter Nuhr in „Satire-Gipfel“ (rbb)

 
Platz 6: „Bei der Musterung wurde ich gefragt: Haben Sie schon mal was vom Dienst an der Waffe gehört? Habe ich gesagt: Klar – ich komme aus Neukölln!“

Kurt Krömer in „Krömer – Late Night Show“ (ARD)

 
Platz 5: „Berlin ist die einzige Hauptstadt der Welt, die einen offiziellen Eintrag bei der Schufa hat.“

Frank Lüdecke in „Ottis Schlachthof“ (BR)

 
Platz 4: „Der Flughafen in Berlin wird einfach nicht fertig. Klaus Wowereit war schon zwölf Mal bei Obi, und es fehlt immer noch was!“

Stefan Raab in „TV Total“

 
Platz 3: „Es gibt noch eine Prophezeiung der Maya: dass am 27. Oktober 2013 der Berliner Großflughafen eröffnet wird. Und der einzige, der’s glaubt, heißt Wowereit!“

Gerburg Jahnke in „Ladies Night“ (WDR)


Platz 2: „Der Berliner Flughafen soll jetzt Edmund-Stoiber-Airport heißen: Seehofer hat Wowereit vorgerechnet, dass der Flughafen wegen dem Länderfinanzausgleich jetzt schon Bayern gehört!“

Django Asül in „Rückspiegel 2012“


Platz 1: „Die Berliner haben eine ganz eigene Vorstellung von Humor. Das musste ich auch erst lernen. Ganz am Anfang hatte ich einen Auftritt auf Rügen. Ich war zu spät, renne so über den Berliner Hauptbahnhof, springe in den Zug, bin mir nicht sicher, ist es der richtige Zug, und rufe dem Schaffner im Vorbeispringen zu: ‚Hält dieser Zug auf Rügen?‘ Worauf er zurückbrüllt: ‚Wenn nicht, gibt’s ‘n Riesenplatscher!“ Philip Simon in „Nightwash“ (WDR)

 

Dieser Artikel ist in folgenden Kategorien


Schreiben Sie einen Kommentar


:


:


:


:


*:
Bitte achten Sie auf weitere Anweisungen im nächsten Schritt