Josef Nyary NYARYUM TV-Kritiken

<<  2  3  4  5  6  >>
Teletäglich

Biolek: „Widernatürlich ist Autofahren. Das ist gegen die Natur“

Mittwoch, 22. November 2017
Kirche und Homosexualität, Thomas Gottschalk und die Porno-Produzentin: In „TELE-RETRO“ zeigen Ausgaben der Kolumne „Teletäglich“, welche Themen dem Fernsehen vor 25 Jahren berichtens- und bedenkenswert schienen. Heute: Die Ausgabe vom 22. November 1992. Aus deutschen TV-Programmen am Dienstag : Um 16 Uhr diskutierten in der RTL-Talkshow "Hans Meiser" ein Dressman, ein Barkeeper und ein farbige... weiter lesen
Teletäglich

Kubicki: Warum Jamaika wirklich platzte

Mittwoch, 22. November 2017
„Maischberger: „Chaos in Berlin: Regierung verzweifelt gesucht“. Der FDP-Vize Wolfgang Kubicki hat in der ARD-Talkshow „Maischberger“ berichtet, wie sein Pateichef Christian Lindner und er am Sonntag kurz vor Mitternacht die Jamaika-Sondierungsgespräche abbrachen. Im Kindergarten hätte das ungefähr so geklungen: Chrissie: „Ich hab‘ keinen Bock mehr! Ihr seid sooo gemein!“ Horsti: „Heul doch!“ D... weiter lesen
Hintergrund

Europa sorgt sich

Dienstag, 21. November 2017
Die Italiener wackeln seit 50 Jahren, die Franzosen kommen gerade mühsam wieder auf die Beine, in Spanien will die wichtigste Provinz aussteigen, die Polen pfeifen auf Brüssel, die Briten verpissen sich, und Europa sorgt sich um Deutschlands Stabilität. Tu felix Germania. weiter lesen
Teletäglich

CSU-Staatssekretärin: Zwei SPD-Minister wollen mit Merkel weitermachen

Dienstag, 21. November 2017
„Hart aber Fair: Die Gescheiterten – Wer kann uns jetzt regieren?“ ARD, Montag, 20.November 2017, 20.45 Uhr. Dorothee Bär (CSU), Staatssekretärin im Bundesverkehrsministerium, hat in der ARD-Talkshow „Hart aber Fair“ am Montag neue Hoffnungen auf eine Große Koalition zwischen Union und SPD genährt. Wörtlich sagte die Politikerin: „In der allerersten Kabinettssitzung nach der Wahl war es so, das... weiter lesen
Teletäglich

Jamaika-Talk: Schwere CDU-Zweifel am Sinn der Energiewende

Freitag, 17. November 2017
„Maybrit Illner: „Die Qual nach der Wahl – Durchbruch bei Jamaika?“ Der Vorsitzende der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) der Union, Carsten Linnemann, hat in der ZDF-Talkshow „Maybrit Illner“ am Donnerstag eine vernichtende Bilanz der Energiewende gezogen. Wörtlich sagte der promovierte Ökonom, der zu den Hoffnungsträgern der Union für die Nach-Merkel-Zeit zählt: „Im Moment ist es... weiter lesen
Teletäglich

Warum der „Steuer-Song“ auf Schröder so ein Erfolg war

Freitag, 17. November 2017
Gottschalk als Nikolaus im Freudenhaus, ARD-Preis für ZDF-Moderator: In „TELE-RETRO“ zeigen Ausgaben der Kolumne „Teletäglich“, welche Themen dem Fernsehen vor 15 Jahren berichtens- und bedenkenswert schienen. Heute: Die Ausgabe vom 17.November 2002. In „Mittagsmagazin (ZDF) am Montag sagte Stimmenimitator Brandt als „Schröder“ zur Entstehung seines „Steuer-Songs“: „Die Idee war ganz einfach, d... weiter lesen
<<  2  3  4  5  6  >>