News 06.2018

WM-Tag 3: Oliver Kahns Solo ohne Oliver Welke

Samstag, 16. Juni 2018
Am 3.WM-Tag schaltet sich das ZDF drauf. Am energischsten natürlich wieder Experte Oliver Kahn. Vor allem im Wortgeplänkel mit Moderator Oliver Welke, etwa nach dem Spiel Kroatien-Nigeria. Kostprobe: Welke findet das Spiel der Afrikaner „erschreckend bieder“. Kahn nennt es sogar „simpel“ und zeigt dann, wie man sich selbst den Ball in den Fuß spielt: „Wenn man Nigeria anschaut, dann fällt vor a... weiter lesen

Die WM im TV (2) Rambo-Tipp und Pech-Prognose

Freitag, 15. Juni 2018
Am 2.WM-Tag sind für die ARD Zukunftsdeuter am Ball. Die kühnste Prophezeiung haut TV-Experte Thomas Hitzlsperger zur WM 2026 in USA & Co. raus: „Würde mich nicht wundern, wenn dann Sylvester Stallone Präsident ist!“ Den größten Prognose-Flop baut Kommentator Tom Bartels: „Da werden sie sich bei St.Pauli freuen!“ sagt er vor der Einwechslung des Kiez-Kickers Aziz Bouhaddouz für Marokko - und da... weiter lesen

So wüst beschimpfte SPD-Dreyer die CSU

Freitag, 15. Juni 2018
„Maybrit Illner: Seehofer gegen Merkel – zerreißt der Streit die Regierung?“ ZDF, Donnerstag, 14.Juni 2018, 22.15 Uhr. Die SPD-Vizevorsitzende und Mainzer Ministerpräsidentin Malu Dreyer hat in der ZDF-Talkshow „Maybrit Illner“ am Donnerstag den kleineren Koalitionspartner ihrer Partei, die CSU, in einer bisher nicht erlebten Weise beschimpft. Wörtlich sagte die Politikerin, die an den Koalitio... weiter lesen

Die WM in der ARD: Watutinki oder Watt-auch-immer

Donnerstag, 14. Juni 2018
Absicht oder nicht? Der erste Satz von Matthias Opdenhövel in der ARD-Berichterstattung zur WM 2018 klang wie ein Schreckensruf von 1945: „Die Russen sind da!“ Die Deutschen kamen im Dezember 1941 zwar nicht ganz dorthin, wo heute die Fußballer wohnen, aber immerhin bis ins nahe Chimki nur 28 Kilometer vor Moskau. Dort spielt inzwischen ein Weltklasse-Basketballclub. In einem Einspieler über di... weiter lesen

CSU will Integration mit klarem Richtungspfeil zur deutschen Leitkultur

Dienstag, 5. Juni 2018
„Hart aber Fair: Flüchtlinge und Kriminalität – Die Diskussion!“ ARD, Montag, 4.Jun i 2018, 21 Uhr. Der neue CSU-Generalsekretär Markus Blume hat in der ARD-Talkshow „Hart aber Fair“ am Montag von Flüchtlingen aus anderen Kulturkreisen eine umfassende Anpassung an die ansässige Mehrheitsbevölkerung verlangt. Wörtlich erklärte der Politiker : „Es ist zu wenig, zu sagen: In Deutschland gilt das G... weiter lesen