News 08.2017

<<  1  2  3  >>

Die ersten Schlepperbanden an der Oder

Donnerstag, 10. August 2017
Die RAF-Terroristin und die SAT.1-Schwurbelfragen, ARD-Wahlkampfhilfe für die ARD: In „TELE-RETRO“ zeigen Ausgaben der Kolumne „Teletäglich“, welche Themen dem Fernsehen vor 20 Jahren berichtens- und bedenkenswert schienen. Heute: Die Ausgabe vom 10. August 1997. In "News & Stories" am Montag sprach SAT.1-Moderator Gaus mit Ex-Terroristin Viett. Kostprobe: Viett: "Für mich war 1989 das zweite M... weiter lesen

Barbara Valentin lästert über Marilyn Monroe

Mittwoch, 9. August 2017
Spottgesänge über Tschernobyl und Wackersdorf, zu viele Wiederholungen im TV-Spmmerprogramm: In „TELE-RETRO“ zeigen Ausgaben der Kolumne „Teletäglich“, welche Themen dem Fernsehen vor 30 Jahren berichtens- und bedenkenswert schienen. Heute: Die Ausgabe vom 9. August 1987. Im „Internationalen Frühschoppen" der ARD am Sonntag sagte der Schweizer Journalist Meier ("Neue Zürcher Zeitung"): "Wenn ma... weiter lesen

Wo „Spiegel TV“ Honeckers Freunde ortete

Mittwoch, 9. August 2017
Krieg auf dem Balkan, Streit ums Rauchverbot, „Zigeuner“ als ARD-Quizthema: In „TELE-RETRO“ zeigen Ausgaben der Kolumne „Teletäglich“, welche Themen dem Fernsehen vor 20 Jahren berichtens- und bedenkenswert schienen. Heute: Die Ausgabe vom 2. August 1992. Am Sonntag berichtete die RTL-Sendung "Spiegel TV" mit Bildern des früheren DDR-Fernsehens über Honeckers politische Vergangenheit. Gezeigt w... weiter lesen

Kohls Urlaub am Wolfgangsee mit Häme von „Spiegel TV“

Donnerstag, 3. August 2017
SPD blockiert Steuerreform, Ullrich gewinnt die Tour de France: In „TELE-RETRO“ zeigen Ausgaben der Kolumne „Teletäglich“, welche Themen dem Fernsehen vor 20 Jahren berichtens- und bedenkenswert schienen. Heute: Die Ausgabe vom 3. August 1997. In „Spiegel TV“ (RTL) am Sonntag sagten über den Urlaub des Bundeskanzlers am Wolfgangsee Reporter Prinz: „Warum gerade dieses Quartier? Vielleicht wegen... weiter lesen

„Tagesschau“-Redakteur lässt Kinder über „Birne“ Kohl reden

Mittwoch, 2. August 2017
„Susis“ Stimme macht „alle (ARD-)Männer heiß“, Streit um AIDS und Flüchtlinge aus Chile: In „TELE-RETRO“ zeigen Ausgaben der Kolumne „Teletäglich“, welche Themen dem Fernsehen vor 30 Jahren berichtens- und bedenkenswert schienen. Heute: Die Ausgabe vom 2. August 1987. Aus der ARD-Jugendsendung "Spruchreif" am Sonntag vormittag: Freizeit-Pädagogin Wegener-Spöhring aus Göttingen: "Der einzelne mü... weiter lesen

Wie ARD-Pleitgen zum Wendehals wurde

Mittwoch, 2. August 2017
Streit um die Auflösung der Erfassungsstelle für DDR-Unrechtstaten in Salzgitter. juristische Spitzfindigkeiten zum Schutz von Mauermördern, In „TELE-RETRO“ zeigen Ausgaben der Kolumne „Teletäglich“, welche Themen dem Fernsehen vor 25 Jahren berichtens- und bedenkenswert schienen. Heute: Die Ausgabe vom 2. August 1992. Am Dienstag ließ sich der neue ARD-Programmdirektor Struve in der ARD-Sendun... weiter lesen
<<  1  2  3  >>