Josef Nyary NYARYUM TV-Kritiken

<<  1  2  3  4  5  >>
Teletäglich

Gauland gegen Maas: Zoff um den Brexit

Freitag, 18. Januar 2019
„Maybrit Illner: Bye-Bye Britannia – überlebt die EU den Brexit?“ ZDF, Donnerstag, 17.Januar 2019, 22.15 Uhr. AfD-Chef Alexander Gauland und Außenminister Heiko Maas (SPD) haben sich in der ZDF-Talkshow „Maybrit Illner“ am Donnerstag einen harten Schlagabtausch geliefert. Themen waren der „Brexit“ und der Beschluss der Rechtsaußenpartei, für die Auflösung des Europaparlaments zu kämpfen. Beim T... weiter lesen
Teletäglich

Robert Habeck: Kein Zurück zu Twitter

Donnerstag, 17. Januar 2019
„Maischberger: Hartz IV vor Gericht: Wie hart darf der Sozialstaat sein?“ ARD, Mittwoch, 16.Januar 2019, 22.55 Uhr. Der „Grüne“-Parteichef Robert Habeck hat in der ARD-Talkshow „Maischberger“ am Mittwoch versichert, dass er nicht an eine Rückkehr zu den sozialen Medien „Twitter“ oder „Facebook“ denkt, die er vergangene Woche aus Ärger über einige verpatzte Posts verlassen hatte. Auf eine Frage ... weiter lesen
Teletäglich

Die Unsichtbaren aus Hitlers Berlin

Donnerstag, 17. Januar 2019
„Die Unsichtbaren - Wir wollen leben“. ARD, Mittwoch, 16.Januar 2019, 20.15 Uhr. „Ich musste lernen, nicht mehr geduckt zu gehen“, sagt die junge Jüdin, denn sonst wäre sie aufgefallen. Gefärbte Haare, falsche Papiere, ständige Ortswechsel und oft auch mutige Nachbarn sind wie Rettungsringe für „Die Unsichtbaren - Wir wollen leben“ (ARD): 7000 Männer, Frauen und Kinder verstecken sich in Berlin... weiter lesen
Die Karikatur

„America First“ schon bei Richard Nixon

Mittwoch, 16. Januar 2019
Schon lange vor Trumps „America First“ wecken wirtschafts- und finanzpolitische Alleingänge der USA Unmut und Sorgen bei den Verbündeten. 1971 etwa überrascht Präsident Richard Nixon die Welt mit weitreichenden Veränderungen der amerikanischen Außenpolitik und der Wirtschafts- und Finanzpolitik. Am 15. Juli 1971 gibt er die Wiederaufnahme diplomatischer Beziehungen zur Volksrepublik China bekan... weiter lesen
Hintergrund

Stammt der nächste Preis für Merkel von einem Mauerfreund und Rassisten?

Mittwoch, 16. Januar 2019
Bundeskanzlerin Angela Merkel soll nach einer Meldung der Deutschen Presse-Agentur noch im Januar den amerikanischen „Fulbright-Preis für Friedenseinsatz“ erhalten. Die öffentlichen Reaktionen darauf dürften allerdings eher zwiespältig sein. Der Preis ehre ihren „Einsatz für internationale Verständigung“. Nach einer Erklärung der „Fulbright Association“ würdige er die Kanzlerin als "herausragen... weiter lesen
Die Karikatur

Die Komplexität des modernen Verkehrgeschehens

Dienstag, 15. Januar 2019
Seit der Diesel erst gepriesen und dann verdammt wurde, finden sich selbst Experten im komplizierten Geflecht der Zusammenhänge nur noch schwer zurecht. Was ist zum Beispiel davon zu halten, dass in den neuen Elektrobussen der Berliner Verkehrsbetriebe BVG, die ab 1.März fahren sollen, Heizung und Klimaanlage mit Diesel betrieben werden? Wie leicht sich Gutmeinende auf ideologisch kartierten We... weiter lesen
<<  1  2  3  4  5  >>