Der Babyflüsterer von der ARD

Samstag, 9. Februar 2019
Ungewöhnliche Praxisgemeinschaft: Hebamme „Toni“ (Leo Reisinger) und Frauenärztin „Luise“ (Wolke Hegenbarth) beim „Papa-Kind-Bonding“ © ARD Degeto/Kerstin Stelter

„Toni, männlich, Hebamme“: ARD, Freitag, 8.Januar 2019, 20.15 Uhr.

„Vorsicht, heiß und fettig!“ blödelt der Entbindungspfleger, als er das Neugeborene der Mutter in den Arm legt. Auch sonst klingt einiges ganz anders bei „Toni, männlich, Hebamme“ (ARD): Eine unentdeckte Schwangerschaft sorgt für Stress, ein One-Night-Stand beim Kölner Karneval für Liebeswirren, ein neuartiges „Papa-Kind-Bonding“ für Krach in der Gyno-Praxis. Originelle Story, ungewöhnliche Typen, knackige Sprüche („Wir sind doch hier nicht beim Papa-Lotto!“) - diese Windel-Fläschchen-Comedy war die Überraschung der Woche. Nächsten Freitag geht‘s weiter. Einschalten!

Dieser Artikel ist in folgenden Kategorien


Schreiben Sie einen Kommentar


:


:


:


:


*:
Bitte achten Sie auf weitere Anweisungen im nächsten Schritt