Der angeknockte Kommissar und sein abgezockter Partner

Dienstag, 28. Mai 2019
In der Klemme (v.l.): Kessel (Fritz Karl, l.) und Diller (Nicholas Ofczarek, r.) müssen sich vor der Staatsanwältin rechtfertigen. © ZDF/Marion von der Mehden

„Reich oder tot“. ZDF, Montag, 27.Mai 2019, 20.15 Uhr.

„Es geht alles ganz normal weiter!“ sagt der Kripo-Chef in „Reich oder tot“ (ZDF), als sein bester Mann von der Drogentherapie zurückkommt. Und das klappt auch – aber anders, als sich der Boss das vorstellt. Denn der angeknockte Kommissar und sein abgezockter Partner machen weiter auf die kriminelle Tour, denn sie müssen ein krankes Kind retten. Außerdem lieben beide dieselbe Frau… Beinharte Story, zweifelhafte Helden, klare Ansagen („Wer betet, ist nicht automatisch unschuldig“) – diese gefinkelte Gangsterballade blieb ungewöhnlich bis zum grandiosen Finale!

Dieser Artikel ist in folgenden Kategorien


Schreiben Sie einen Kommentar


:


:


:


:


*:
Bitte achten Sie auf weitere Anweisungen im nächsten Schritt