NaTierlich - Nyarys Blog zur Natrur

<<  2  3  4  5  6  >>

Der Mond: Außen kalte Hülle, innen heiße Hölle

Mittwoch, 7. Mai 2014
Seit der Mensch den Blick zum Himmel erhob, faszinieren ihn die Geheimnisse des Nachtgestirns. Und obwohl schon vor einem halben Jahrhundert Mondfähren auf ihm landeten, ist sein Bann ungebrochen. Längst kennen Astronomen alle wichtigen Daten: Der fünftgrößte Satellit im Sonnensystem hat einen Durchmesser von 3476 Kilometern, das ist etwa so viel wie von Zürich zum Nordkap. Die Oberfläche ist m... weiter lesen

Wenn wir Rot sehen: Der Überlebenscode der Urzeit

Sonntag, 4. Mai 2014
Das Herz schlägt schneller, der Blutdruck steigt, aus den Nebennieren schießt das Stresshormon Adrenalin in die Adern. Die Pupillen weiten sich, der Atem geht schneller, der Mund wird trocken. Was ist geschehen? Ganz einfach: Wir haben plötzlich vor uns etwas Rotes entdeckt. Die verblüffende Wirkung auf den menschlichen Organismus unterstreicht: Rot ist die wundersamste, wirkungsvollste und wid... weiter lesen

Die Hand: Multifunktion mit 33 Muskeln

Samstag, 3. Mai 2014
Sie hebt wie ein Kran, zwickt wie eine Zange und packt so präzise zu wie eine Pinzette. Kein anderes Organ streichelt so zart, schlägt so hart und fingert so smart, kein anderes auch schafft eine engere Verbindung zwischen uns und der Welt, in der wir leben. Die Hand ist vielseitiges Werkzeug, zentrales Instrument für soziale Kontakte, optische Signalanlage, Hilfs- und Ausdrucksmittel geistiger... weiter lesen

Apfel, du bist wie die Liebe

Donnerstag, 17. April 2014
In Deutschland steht jetzt die Obstblüte voll im Schwange. Alles über die Frucht des Paradieses: Aberglaube und Vitamine, Mythos und Medizin, Goethe und Karl der Große, Archäologie und Psychologie. Er ist rot und grün, glatt und runzelig, süß und sauer, aber immer voller Saft und Kraft. Er ist die Gabe der Götter und Mörder, die Sehnsucht der Schönen und Schurken, Symbol für Lust und Zank. Er i... weiter lesen

Was in einer Minute alles passiert

Mittwoch, 16. April 2014
Zeit für eine Minute? Das ist viel Zeit, für Körper und Geist! Herzenssache In einer Minute schlägt das Herz eines Neugeborenen 140 Mal eines Zehnjährigen 90 Mal eines Erwachsenen 65 Mal In einer Minute transportiert das Herz eines 30-jährigen 3,4 Liter Blut eines 40-jährigen 3,2 Liter Blut eines 50-jährigen 3,0 Liter Blut eines 60-jährigen 2,7 Liter Blut eines 70-jährigen 2,5 Liter Blut Durch ... weiter lesen

Klimawandel: Forscher belauschen den Atem des Meeres

Mittwoch, 16. April 2014
Ein Winzling aus den Wogen verrät der Wissenschaft wichtige und wundersame Geheimnisse über Lunge und Kiemen der Welt. Die Annäherung ans wogende Meer schenkt uns das unvergleichliche Crescendo der gewaltigsten Sinfonie auf Erden: Das ferne Rauschen steigert sich zum mächtigen Brausen und Tosen, zum Schluss schlägt das ohrenbetäubende Donnern meterhoher Brecher alle Sinne in seinen Bann. Die Di... weiter lesen
<<  2  3  4  5  6  >>