Josef Nyary NYARYUM TV-Kritiken

<<  2  3  4  5  6  >>
Geschichte

Hamburg im Feuersturm (1): Werften, Walöltanks und ein Baby-Wunder

Mittwoch, 4. Juli 2018
Vor 75 Jahren, am 24.Juli 1943, verwandeln Bombenangriffe Hamburg in eine Flammenhölle, aus der es für Zehntausende kein Entrinnen gibt. Im Zentrum des Feuersturms bieten auch Keller keinen Schutz mehr: Die Menschen, die sich dort retten wollen, ersticken. Oben aber rast ein Orkan aus Flammen durch die Stadt, entwurzelt Bäume, wirft Löschfahrzeuge um, reißt Kinder von der Hand der Eltern, saugt... weiter lesen
Teletäglich

WM-Tag 20: Die vier Ping-Pong-Pärchen

Mittwoch, 4. Juli 2018
WM-TV mit vier Ping-Pong-Pärchen. Wo klappt es am besten? Die Fröhlichsten: Jochen Breyer/Christoph Kramer (ZDF). Breyer über Mallorca: „Also du warst auch schon mal dort?“ Kramer: „Nicht nur einmal!“ - Breyer: „Wir wollen keine Details wissen...“ - Kramer: „Ich weiß auch keine mehr!“ Die Analytischsten: Alex Bommes/Hannes Wolf (ARD). Bommes über Fehlschüsse zweier schwedischer Ex-Hamburger: „Z... weiter lesen
Teletäglich

WM-Tag 19: Der knochenharte Kritiker Oliver Kahn

Dienstag, 3. Juli 2018
Auch bei dieser WM gilt: Keiner kritisiert so knochenhart wie ZDF-Experte Olli Kahn! Markenzeichen: Kompromissfreie Strafsprüche. Kahn über die Vorrunde: „Elende Gruppenphase!“ Über das Eigentor des Russen Ignaschewitsch: „Individuelle Kreisklasse!“ Über die Spielweise der Russen: „Extremst destruktiv!“ Über Spaniens Torwart de Gea: „Stand farblos in der Gegend rum!“ Konsequente Lobverweigerung... weiter lesen
Teletäglich

Unions-Zoff in der ARD: CDU und Grüne vereint gegen die CSU

Montag, 2. Juli 2018
„Anne Will: Talk der Entscheidung – wie löst die Union ihren Streit?“ ARD, Sonntag, 1.Juli 2018, 23 Uhr. Der schleswig-holsteinische Regierungschef Daniel Günther und die Grüne-Fraktionsvorsitzende Katrin Göring-Eckardt haben in der ARD-Talkshow „Anne Will“ am Sonntag mit vereinten Kräften auf die CSU eingeprügelt. CDU-Günther, der in Kiel mit den Grünen und der FDP regiert, bezeugte erst „höch... weiter lesen
Teletäglich

WM-Tag 18: Ein Hoffnungsschimmer von Oliver Schmidt

Montag, 2. Juli 2018
Gibt es nach der WM-Pleite auch im TV einen Leistungsabfall? Oder pusht man sich bei ARD und ZDF zu einem Jetzt-erst-recht? ZDF-Moderator Oliver Welke macht erst mal miese Stimmung: „Der deutsche Fan leidet weiter vor sich hin!“ Doch Experte Oliver Kahn nutzt den Fehlpass sofort zur Attacke: „Jetzt geht die WM zwar ohne uns, aber sie geht jetzt erst richtig los!“ Jux-Reporter Fabian Köster über... weiter lesen
Teletäglich

Als deutsche Hooligans in Frankreich einen Polizisten ins Koma traten

Donnerstag, 28. Juni 2018
Bundestagswahlkampf Kohl-Schröder, Beckenbauer als Gummipuppe: In „TELE-RETRO“ zeigen Ausgaben der Kolumne „Teletäglich“, welche Themen dem Fernsehen vor 20 Jahren berichtens- und bedenkenswert schienen. Heute: Die Ausgabe vom 28. Juni 1998. In "Tagesthemen" am Montag , sagte ARD-Kommentator Krug: "Rechtes Gedankengut blüht nicht erst seit gestern in den Köpfen von Fußballproleten. Wieso immer ... weiter lesen
<<  2  3  4  5  6  >>