News 2013

<<  2  3  4  5  6  >>

Aischylos: Immer wieder schlug er Griechenlands Dichter-Elite

Samstag, 28. Dezember 2013
Vor 2470 Jahren starb der Schöpfer der abendländischen Tragödie. Er schrieb den ersten Dialog und die erste Trilogie. Er war der größte Dichter seiner Zeit, aber auf seinem Grabstein ließ er lediglich seine soldatischen Leistungen vermerken. Seine Werke bedeuteten den Höhepunkt der klassischen griechischen Tragödie, er selbst aber nannte sie "Brosamen vom Tisch Homers." Von seinen Landsleuten v... weiter lesen

TV-Talkshows: Selbstdarsteller, Langweiler, Quasselstrippen

Samstag, 28. Dezember 2013
Jürgen von der Lippes flaue Blondinen-Witze, Bioleks Späße über perverse Trüffel, Roger Willemsens ZDF-Lizenz zum Labern: Die Serie „Deutschland, dein Fernsehen“ glossiert, was vor 15 Jahren über unsere Bildschirme flimmerte. Ähnlichkeiten mit heutigen Sendungen sind rein zufällig. In Folge 6 vom 29. Juli 1999 ging es die deutschen TV-Talkshows. Das Thema „Gewalt!” klang interessant, die Damen ... weiter lesen

Kapitel 25: Die Erkenntnis

Freitag, 27. Dezember 2013
Das darf doch nicht wahr sein! dachte Maria Behring. War sie denn nur von Idioten umgeben? Jetzt fing auch noch Sander an zu spinnen. Was war denn hier eigentlich los? Zornig hieb sie auf die Tasten ihres Computers als bestehe das Gerät aus Eisen. Dann besann sie sich und versuchte ihre Erregung zu zügeln. Der Computer kann nichts dafür, sagte sie sich; wenn sie ihn jetzt aus lauter Wut in sein... weiter lesen

Parteien kurz vor der Pleite

Freitag, 27. Dezember 2013
Schon in den frühen 60er Jahren reichen die Möglichkeiten aus dem Parteienfinanzierungsgesetz nicht aus. © Frankenpost www.Frankenpost.de weiter lesen

Der SPD-Denkzettel von 2003

Freitag, 27. Dezember 2013
Olaf Scholz nur 52 Prozent, Hans Eichel flaue 61 Prozent, selbst Gerhard Schröder bekommt einen mit: In POLITIK RETRO zeigen politische Kolumnen aus früheren Jahren, welche Themen damals die Republik bewegten. Heute: 25. November 2003. Damals hatte Bundeskanzler Schröder einen radikalen Reformkurs eingeschlagen. Die Reaktionen waren ähnlich wie zuletzt beim Mitgliederentscheid zur Großen Koalit... weiter lesen

Frauke Ludowig & Co.: Horror, Sex und Monstrositäten

Freitag, 27. Dezember 2013
Günther Jauchs mathematische Krawattenknoten, Nina Ruge als Wackeldackel, Birgit Schrowanges Biedercharme: Vor 15 Jahren bot der deutsche TV-Boulevard echtes Asphaltfernsehen. Die Serie „Deutschland, dein Fernsehen“ glossiert, was damals über unsere Bildschirme flimmerte. Ähnlichkeiten mit heutigen Sendungen sind rein zufällig. In Folge 5 vom 22. Juli 1999 ging es um den ganz alltäglichen Quote... weiter lesen
<<  2  3  4  5  6  >>